Veranstaltungen

Hier finden Sie Veranstaltungen vom Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI), von den Mitgliedern des Verbands und anderen Stellen, die sich mit entwicklungspolitischen Themen beschäftigen.

Über unseren Newsletter bleiben Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden.
www.bei-sh.org/newsletter


Workshop: "CSR – Verantwortlich denken und handeln" auf der Tagung "Tag des Norddeutschen Handels" in Lübeck

Zeit: Dienstag, 26. September 2017

Veranstaltungsort:
Media Docks Lübeck, Willy-Brandt-Allee 31a, 23554 Lübeck

Corporate Social Responsibilty ist ein in die Mode gekommener Begriff. Er ist oft genutzt und viele zieren sich mit dem Anspruch der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit. Doch was macht Sie als Händler verantwortlich denkend und handelnd und welche Chancen aber auch Risiken stecken im Detail?

Als Experten dabei:

Nachhaltigkeitsmarketing Verena Voges,
Marketingberatung CSR Beratung

Dr. Anke Butscher,
Anke Butscher Consult

Fairer Handel und Unternehmensverantwortung:
Markus Schwarz und Lisa Jakob (Promotoren für nachhaltige Beschaffung, Fairen Handel und Unternehmensverantwortung), Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)

__________________________

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Handelsverbandes Nord kostenfrei. Für Nichtmitglieder wird eine Teilnahmegebühr i.H.v. 29,- Euro p.P. zzgl. MwSt. erhoben. Getränke sowie ein Mittagsimbiss sind inklusive. Vorabanmeldungen zum Workshop bitte per E-Mail an info@hvnord.de

__________________________

Tagung: Tag des Norddeutschen Handels 2017

Unter dem Titel „Nachhaltigkeit - Wie steht‘s mit der Moral am Regal?” lädt der Handelsverband Nord seine Mitglieder aus dem Handel, Partner aus der Wirtschaft, Dienstleistungen, Politik sowie Medien zum diesjährigen Tag des Norddeutschen Handels ein. Es erwarten Sie informative, praxisnahe Workshops am Vormittag sowie ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit erstklassigen Referenten im Anschluss. Höhepunkt ist auch in diesem Jahr wieder die Verleihung des Norddeutschen Handelspreises.

Zeit: Dienstag, 26. September 2017

Workshops: 9.30 – 12.30 Uhr (optional für Frühstarter)

Tagung: 14.00 – 17.00 Uhr (Einlass ab 13.30 Uhr)

Veranstaltungsort:
Media Docks Lübeck, Willy-Brandt-Allee 31a, 23554 Lübeck

Workshop-Themen:
- Ladeinfrastruktur für Elektro-Fahrzeuge im Handel
- Klimaschutz und Energiesparen: Der Handel macht`s effizient
- CSR – Verantwortlich denken und handeln
- Mitarbeiterführung und -bindung

__________________________

Plenum:
14.00 Uhr - Begrüßung
Andreas Bartmann, Präsident Handelsverband Nord

Klimawandel im Handel
Dr. Meeno Schrader, Diplom-Meteorologe, Geschäftsführer WetterWelt GmbH und Wetter-Fernsehmoderator

Sind die Kunden paradox? Oder ist der Handel nachhaltig verwirrt?
Claus Ruhe Madsen, Geschäftsführender Gesellschafter Die Möbel-Wikinger GmbH, Rostock

Verleihung des Norddeutschen Handelspreis

Kommunikationspause

Nachhaltigkeit aus Praxis und Wissenschaft
Praxisbeispiele aus dem Handel und Studie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Cradle to Cradle: Eine Innovationschance für die Wirtschaft, die über Nachhaltigkeit hinausgeht.
Prof. Dr. Michael Braungart, CEO, EPEA Internationale Umweltforschung; Cradle to Cradle Lehrstuhl für Innovation und Qualität, Erasmus Universität Rotterdam; Leuphana Universität Lüneburg.

17.00 Uhr - Ausklang

_________________________

Während der gesamten Tagung erwartet unsere Gäste ein abwechslungsreiches Flying Buffet sowie kalte und warme Getränke.

Teilnahme:
Für Mitglieder des Handelsverbandes Nord ist die Teilnahme an der Tagung kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen 59 Euro (netto).

Veranstalter:
Handelsverband Nord in Kooperation mit einer Vielzahl von Experten, Partnern und Ausstellern.

Weitere Informationen und Kontakt:
Handelsverband Deutschland - HDE Nord e.V. (Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern), Hopfenstraße 65, D-24103 Kiel, Tel.: +49 (0) 431-97 407 -0, Fax: +49 (0) 431-97 407 -24, E-Mail: infohvnord.de 

http://www.hvnord.de/service/hv-nord-veranstaltungen/2017/tag-des-norddeutschen-handels/26092017.html


6.10.2017

Fachtagung „Faire Kommunen in Schleswig-Holstein“

Eine Vielzahl von Kommunen in Schleswig-Holstein engagieren sich bereits aktiv im Fairen Handel und nutzen beispielweise die Auszeichnung als "Fairtrade Town" für sich. Auf der Fachtagung treffen Sie hilfreiche Menschen und Organisationen für eine eigene Initiative.

Zeit: 6.10.2017
Ort: Eckernförde
Veranstalter: Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)
Weitere Informationen und Kontakt: Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI), Markus Schwarz (Promotor für nachhaltige Beschaffung, Fairen Handel und Unternehmensverantwortung), markus.schwarz@bei-sh.org ; Tel.: 0431-679399-00, www.bei-sh.org

Bündnis Eine Welt
Schleswig-Holstein e.V.

Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen

Walkerdamm 1
24103 Kiel
Tel.: 0431-679399-00
Fax: 0431-679399-06

infobei-sh.org