Aktuelle Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung Projektassistent*in – studentische Hilfskraft zum 15.10.2022

Wir suchen eine Projektassistent*in für unser Projekt „SDG in SH - Handlungsschwung gegen Umsetzungsträgheit: UN-Dekade des Handelns“. Die Stelle umfasst ca. 10 Std./Woche, die Arbeitszeit ist flexibel einteilbar und als Minijob (520 €) angelegt.

Du arbeitest gemeinsam mit der Projektleiterin an unterschiedlichen Modulen im Projekt, die sich neben den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDG) mit den Bereichen Bildung (Erwachsenenbildung und Schüler*innen-Wettbewerb) und Landespolitik befassen, ggf. gibt es auch Anknüpfungspunkte für die Module Klimaschutz und Ozeane sowie nachhaltige Landwirtschaft. In dem Projekt geht es immer darum den globalen Blick nicht aus den Augen zu verlieren und diesen mit den lokalen Umsetzungsmöglichkeiten in Verbindung zu bringen. Wir suchen jemanden, der mit den Projektthemen vertraut ist und Lust auf organisatorische Aufgaben und Informationsarbeit (Social Media, Homepage) hat sowie gut selbstständig, aber auch im Team arbeiten kann. Die Hauptaufgabe liegt darin, die organisatorische Umsetzung der Projektmaßnahmen zu unterstützen.

Deine Qualifikation:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, mindestens mit einem BA in einer einschlägigen Fachrichtung (Sozialwissenschaften, Politikwissenschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Sozialwissenschaften, Geographie o.ä.)
  • Erste Berufserfahrungen z.B. in einem Nebenjob oder einem Praktikum
  • Sicherer Umgang mit den Microsoft Office Anwendungen
  • Sicherer Umgang mit den Social Media Tools sowie Lust auf die Pflege der Projektwebseite
  • Gutes Organisationstalent, Teamfähigkeit und in Stresssituationen belastbar
  • sichere deutsche Orthographie und Grammatik
  • selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Lust und Zeit auch an Projektterminen außerhalb der gängigen Arbeitszeit teilzunehmen

Wir bieten dir:

  • Eine spannende Aufgabe in einem aktuellen Bereich der Entwicklungszusammenarbeit und globalen Nachhaltigkeit
  • die Arbeit in einem fachübergreifenden, agilen und herzlichen Team
  • die Möglichkeit auch eigene Ideen im Projektkontext einzubringen
  • flexible Arbeitszeiten nach Absprache

Die Stelle ist auf die Dauer der Projektlaufzeit bis 31.08.2025 befristet und wir sind an eine langfristige Zusammenarbeit interessiert. Die Stelle eignet sich für eingeschriebene Studierende.

Aussagekräftige Bewerbungen sind ausschließlich digital (eine einzige PDF-Datei inkl. Anschreiben und Lebenslauf und relevanten Zeugnisse, max. 5 MB) bis einschließlich 05.10.2022 an die stellv. Geschäftsführerin des Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. und Projektleiterin, zu mailen: Katrin.Kolbe@bei-sh.org. Stichwort: „Bewerbung“

Rückfragen können ebenfalls bei Frau Kolbe unter der Telefonnummer 0431-67939902 gestellt werden.

Das Bündnis Eine Welt SH e.V.

Als Dachverband mit gut 100 Mitgliedsorganisationen steuert und koordiniert das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) Vorhaben in der entwicklungspolitischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, interkulturellen Verständigung, der Menschenrechte, des Fairen Handels und der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Unser Ziel ist, mit Projekten und Veranstaltungen den Austausch und die Zusammenarbeit unserer Mitgliedsgruppen und anderer gesellschaftlicher Akteur*innen zu ermöglichen und zu unterstützen, dabei das Konzept nachhaltiger Entwicklung und globaler Gerechtigkeit zu fördern.