Geld & Verantwortung - Ethisches Investment mit nachhaltiger Wirkung

Zeit:

Ort:
Hotel ConventGarten in Rendsburg, Hindenburgstraße 38-42

Mit ihrem Aktionsplan für die Finanzierung eines nachhaltigen Wachstums setzt die EU-Kommission Impulse für ein nachhaltiges, sozial verantwortliches Investment. In Schleswig-Holstein soll eine neue Finanzanlagestrategie des Landes Nachhaltigkeit im Anlagemanagement integrieren.

Wie das nicht nur dem Staat gelingen kann sondern auch anderen institutionellen Anlegern, möchten wir mit Ihnen diskutieren:

  • Was ist ethisches Investment?
  • Wie sieht eine gemeinwohlorientierte Geldanlage aus?
  • Welchen Stellenwert hat Transparenz und wie können wir selbst über unser Engagement berichten?
  • Wie erzielen wir tatsächlich Wirkung?
  • Steht diese im Widerspruch zu Rendite und Anlagesicherheit?

Programm

Ab 16.00 Uhr Ankommen & Anmelden

16.30 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter

  • Impuls von Dr. Klaus Seitz, Leitung der Abteilung Politik bei Brot für die Welt:
    EU-Aktionsplan: Neue Impulse für ein nachhaltiges und sozial verantwortliches Finanzwesen
  • Grußwort von Monika Heinold, schleswig-holsteinische Finanzministerin
  • Impuls von Dina Lorentz, Vorstandsmitglied der Bundesinitiative Impact Investing:
    Ethische Geldanlagen – Wirkung und Rendite ein Widerspruch?

+++++ Im Gespräch mit der Ministerin und den Impulsgeber*innen +++++++++

18.15 Uhr Abendimbiss

18.45 Uhr Parallele Workshops:

  • Ethisches Investment – Was ist es uns wert? // Mit u. a. Dr. Astrid Herrmann, Direktorin Strategie und Nachhaltigkeit bei der Evangelische Bank
  • Transparenz und Berichtspflichten auf dem Vormarsch // Mit u. a. Alexandra Oboda, Nachhaltigkeitsmanagerin der IB.SH
  • Gemeinwohlorientierte Geldanlage – Was bedeutet das? // Mit u. a. Volker Leptien, Geschäftsführer von Oikocredit Förderkreis Norddeutschand

19.30 Uhr Ergebnispräsentation und gemeinsamer Abschluss

Ab 20 Uhr Ausklang bei einem Glas Wein

Weitere Infos und Anmeldung:

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Vertreter*innen von institutionellen Anlegern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hier über die Webseite der Diakonie an.

Grundsätzlich bitten wir, die aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes Schleswig-Holstein sowie die Hygienevorschriften des Hotels ConventGarten zu beachten.

Für Rückfragen stehen Ihnen Bernd Hannemann, Diakonie-Stiftung Schleswig-Holstein, und Antje Edler, Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein (BEI), zur Verfügung.

Zurück