Stellenangebote vom Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)

Stand: 8.8.2018


Stellenausschreibung als PDF

Stellenausschreibung

Projektsachbearbeiter*in „Bildung trifft Entwicklung“ Schleswig-Holstein (0,5 Stelle)


Datum: 8.8.2018

Eine Welt – mehr gibt’s nicht! Für diese Eine Welt engagieren wir uns gemeinsam mit unseren Mitgliedern im Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) – dem Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen in Schleswig-Holstein. Unsere Schwerpunkte sind die entwicklungspolitische Arbeit auf Landesebene, die Unterstützung unserer Mitgliedsgruppen und die entwicklungspolitische Bildung bei uns im „echten Norden“. Die Geschäftsstelle des BEI in Kiel ist der Träger der regionalen Bildungsstelle „Bildung trifft Entwicklung“ (BtE) in Schleswig-Holstein. Wir unterstützen Menschen mit Arbeits- und Lebenserfahrungen in Ländern des globalen Südens, qualifizieren sie zu Referent*innen des Globalen Lernens und vermittelt sie in Bildungsveranstaltungen schulischer und außerschulischer Partner*innen in Schleswig-Holstein.

Für die regionale Bildungsstelle „Bildung trifft Entwicklung“ (BtE) Schleswig-Holstein suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Projektsachbearbeiter*in „Bildung trifft Entwicklung“ Schleswig-Holstein (0,5 Stelle)

Wir bieten
•    ein spannendes Arbeitsumfeld mit engagierten und interessanten Menschen,
•    eine sinnstiftende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld,
•    einen familienfreundlichen Arbeitsplatz,
•    an die persönliche Situation angepasste Arbeitszeitmodelle,
•    einen hohen Gestaltungsspielraum im Rahmen moderner, kollaborativer Arbeitsprozesse,
•    das Wachstum und die dynamische Entwicklung der Regionalstelle in SH mitzugestalten,
•    die Mitarbeit bei der Umsetzung der Digitalisierung aller Arbeitsprozesse,
•    Zugang zu einem umfangreichen Seminarprogramm.

 
Ihre Aufgaben

•    Administration und Veranstaltungsevaluation der Bildungsveranstaltungen
•    Finanzmanagement und Bewirtschaftung des Budgets der regionalen Bildungsstelle
•    Beratung der Referent*innen
•    Unterstützung bei der Akquise und Koordination von Bildungsveranstaltungen
•    Pflege und Monitoring der der analogen und digitalen Ablagen
•    Erstellen von Statistiken, Übersichten und Präsentationen
•    Support der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Pflege der Internetpräsenz
•    Mitarbeit beim Aufbau einer Bibliothek und der Entwicklung von Fortbildungsangeboten

Ihr Profil
•    abgeschlossene Berufsausbildung oder Bachelor im kaufmännischen Bereich, der Verwaltung oder gleichwertige Qualifikationen
•    Berufserfahrung in relevanten Tätigkeitsbereichen
•    sehr gutes sprachliches Niveau der deutschen Sprache (mind. C1)
•    Kenntnisse im Umgang mit Officeprogrammen, Onlinediensten und cloudbasierter Unternehmenssoftware
•    Kenntnisse im Bereich „Globales Lernen“ und der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit
•    Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stelle ist in Anlehnung an TÖVD-L 9 vergütet. Orientiert am dynamischen Wachstum der regionalen Bildungsstelle Schleswig-Holstein streben wir an, die Stelle ab 2019 über den derzeitigen Stundenumfang von 19,5 Stunden hinaus auszubauen.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich digital als PDF-Datei mit den üblichen Unterlagen (max. 10 MB) bis zum 27.08.2018 per E-Mail an Johannes Peschke (Leiter der regionalen Bildungsstelle)  johannes.peschkebei-sh.org. Für Fragen steht Ihnen ebenfalls Johannes Peschke bis zum 27.08.2018 telefonisch unter 0431-22108586 oder per E-Mail zur Verfügung. Die Vorstellungsgespräche sind für den 05.09.2018 in Kiel geplant.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)
Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen
Walkerdamm 1
24159 Kiel

Tel.: 0431-679399-00
johannes.peschkebei-sh.org
www.bei-sh.org

Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen:
https://www.bei-sh.org/fileadmin/bei/dokumente_2018/2018_08_08_Stellenausschreibung_BEI-SH_ProjektsachbearbeiterIn_BtE.pdf

 


Stellenausschreibung als PDF

Stellenausschreibung

Koordinator*in für das Programm „Junges Engagement“ in Schleswig-Holstein gesucht

Datum: 8.8.2018

Zurückgekehrte Freiwillige internationaler Freiwilligendienste haben eine Zeit intensiver persönlicher Arbeits- und Lebenserfahrungen außerhalb Deutschlands erlebt. Sie möchten ihre Erfahrungen hier in Deutschland einbringen, sich weiterhin entwicklungspolitisch engagieren und an der Gemeinschaft ehemaliger Freiwilliger teilhaben.
Das Programm „Junges Engagement“ in Schleswig-Holstein soll den ehemaligen Freiwilligen eine Plattform für ihr Engagement geben. Dabei ist selbst der derzeitige Titel „Junges Engagement“ vorläufig und wir erwarten, dass die ehemaligen Freiwilligen das neue Programm inhaltlich und organisatorisch selbst gestaltet.

Dafür suchen wir DICH!

Du hast Spaß daran und die Energie, ehemalige Freiwillige zusammen zu bringen und für entwicklungspolitisches Engagement zu begeistern. Bei der Gestaltung und Umsetzung neuer Konzepte in der Informationsarbeit und bei pädagogischen Angeboten bringst Du Dich aktiv ein. Die Entwicklung und Koordination der Ehemaligenarbeit mit ortsansässigen Freiwilligen-Entsendediensten verstehst Du als Teil Deiner Tätigkeit. Du hast Dir als Freiwillige(r) eines internationalen Entsendedienstes den Wind um die Nase wehen lassen. Du bist gern unterwegs und die Arbeit vor Ort begeistert Dich genauso wie die Arbeit in regionalen und bundesweiten Strukturen.

Wenn Du Dich in diesem Profil wiederfindest, dann bist Du der/die Richtige in unserem Team!

Deine Tätigkeit werden wir im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung mit 450,00 Euro monatlich vergüten. Die Tätigkeit soll frühestmöglich beginnen und ist vorerst bis Dezember 2018 befristet. Vorbehaltlich der Mittelfreigabe durch unseren Fördermittelgeber sind wir jedoch sehr daran interessiert, die Aufgaben auch in den Jahren 2019 und 2020 weiterzuführen.

Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und/oder relevanten Arbeitsergebnissen sendest Du bitte bis zum 27.08.2018 an Johannes Peschke (Leiter der regionalen Bildungsstelle)  johannes.peschkebei-sh.org. Für Fragen stehe ich Dir gerne bis zum 27.08.2018 telefonisch unter 0431-22108586 oder per E-Mail zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)
Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen
Walkerdamm 1
24159 Kiel

Tel.: 0431-679399-00
johannes.peschkebei-sh.org
www.bei-sh.org

Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen:
https://www.bei-sh.org/fileadmin/bei/dokumente_2018/2018_08_08_Stellenausschreibung_BEI-SH_Koordinatorin_Junges-Engagement.pdf


Ansprechpartner:

Martin Weber
Geschäftsführer und Programmleiter Promotorinnenprogramm

Bündnis Eine Welt
Schleswig-Holstein e.V.

Walkerdamm 1
24103 Kiel
Tel.: 0431-679399-00
Fax: 0431-679399-06
martin.weberbei-sh.org


Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen