• Nachhaltige Entwicklung
    Die "Sustainable Development Goals - SDGs" der Vereinten Nationen
    in Schleswig-Holstein
  • Globales Lernen
    Perspektiven wechseln
    gemeinsam aktiv werden
    in der Praxis
  • Globale Partnerschaften
    & interkulturelle Begegnung

    Mit Menschen weltweit Zukunft gestalten
  • ZUKUNFTSFÄHIG WIRTSCHAFTEN
    Fairer Handel, nachhaltige Beschaffung und
    Unternehmensverantwortung
  • ZUKUNFT.GLOBAL
    Unser Blog für Entwicklung und Zusammenarbeit
    aus Schleswig-Holstein

Herzlich Willkommen

Das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) ist Dachverband von über 100 entwicklungspolitischen Organisationen in Schleswig-Holstein.
Unser Netzwerk sorgt für Verbindungen unter vielfältigen Akteur*innen, wirbt für globale Gerechtigkeit und bündelt Informationen zu den Themenfeldern:

Wir helfen, das vielfach ehrenamtliche Engagement unserer Mitgliedsgruppen in Schleswig-Holstein und in vielen Regionen der Welt sichtbar zu machen. Wir bieten Beratung und Fortbildungen, beziehen inhaltlich Position und tragen unsere Forderungen und Vorschläge in gesellschaftliche Diskussionen sowie in die Kommunal- und Landespolitik.

Unser Grundsatz: "GLOBAL DENKEN - LOKAL HANDELN."

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein

,,
 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Arm | Reich – Glokale Ungleichheiten im Spiegel der Stadt“ des Projekts zu den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDG) startete das Bündnis Eine Welt Ende vergangenen Jahres wieder ein kreatives Street Art Projekt mit Jugendlichen aus Kiel.

Wir stellen nunmehr konsequent unser Engagement in den Themenschwerpunkten in den Vordergrund. Darüber hinaus möchten wir verstärkt deutlich machen, wie wir mit unseren Mitgliedsgruppen zusammenarbeiten und wie Sie sich in Schleswig-Holstein für mehr globale Gerechtigkeit engagieren können.

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende. Wir danken allen Referent*innen, Kooperationspartner*innen, Teilnehmenden und Lehrenden für die Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen Ihnen und Euch alles Gute für das neue Jahr!

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen des Programmberichts.

Wie wird Weihnachten in Südafrika gefeiert? Warum laufen die Menschen in Kolumbien zur Weihnachtszeit mit einem Koffer auf der Straße herum?Was macht Rudolph in Nicaragua? Welche Rolle spielt die Familie zu Weihnachten in Nigeria und welche indigenen Traditionen werden in Guatemala zu Weihnachten gelebt? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen die Schüler*innen in den BtE Weihnachtsworkshops auf den Grund.

Sie haben Interesse an einem Weihnachtsworkshop? Sprechen Sie uns an: bte@bei-sh.org.

Die Schüler*innen der 5 d der Max-Planck Schule haben einen Bericht erstellt.

 

Nachhaltige Entwicklung

Die "Sustainable Development Goals - SDGs" der Vereinten Nationen

Zukunftsfähiges Wirtschaften

Nachhaltige Beschaffung, Fairer Handel und Unternehmensverantwortung

Globales Lernen

Perspektivwechsel und Handlungswissen für mehr Gerechtigkeit

Mitglieder im Bündnis Eine Welt
Schleswig-Holstein

Kennenlernen

Global denken - Lokal handeln

Jetzt Mitmachen

Blog & Magazin ZUKUNFT.GLOBAL

Veränderungen brauchen Kraft. Es hilft zu sehen, dass sich immer mehr Menschen auf den Weg machen, um gemeinsam eine gerechte und lebenswerte Zukunft zu gestalten. Ob im Ehrenamt, als Unternehmer*in, Lehrkraft oder Kund*in - die Handlungsmöglichkeiten ergeben sich regelmäßig.

Im Blog und dem Magazin ZUKUNFT.GLOBAL begegnen wir diesen Menschen und ihren Visionen. Ihre Inspiration möchten wir weitergeben, uns und ihnen Mut machen.

21 Jan 2022

Kulturelle Begegnungstreffen für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund

Führungen im Museum bieten Gelegenheit für Begegnung und Austausch von deutschen Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund. Nach der Führung sitzen wir bei einer Tasse Kaffee zusammen, um uns über Themen auszutauschen, die sich aus dem Vortragsthema ergeben.

Zeit:

Ort: Schloss Gottorf in Schleswig

28 Jan 2022

Kulturelle Begegnungstreffen für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund

Führungen im Museum bieten Gelegenheit für Begegnung und Austausch von deutschen Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund. Nach der Führung sitzen wir bei einer Tasse Kaffee zusammen, um uns über Themen auszutauschen, die sich aus dem Vortragsthema ergeben.

Zeit:

Ort: Schloss Gottorf in Schleswig

29 Jan 2022

Infoveranstaltung Klimadialoge - Partner*innen gesucht!

Die Vereine Aide au développement du Congo (ADCO e.V.) und Njonuo Fe Mo Frauenwege in Togo haben sich über Ideen zu nachhaltigen Projekten in ihren Partnerregionen ausgetauscht und ein länderübergreifendes Pilotprojekt entwickelt. Das Projekt wird im ersten Jahr die Bildungsarbeit und Baumpflanzaktionen in Togo und im Kongo umsetzen und möchte weitere interessierte Mitgliedsvereine für ein längeres länderübergreifendes Klimaprojekt gewinnen.

Zeit:

Ort: Online / Zoom

4 Feb 2022

Kulturelle Begegnungstreffen für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund

Führungen im Museum bieten Gelegenheit für Begegnung und Austausch von deutschen Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund. Nach der Führung sitzen wir bei einer Tasse Kaffee zusammen, um uns über Themen auszutauschen, die sich aus dem Vortragsthema ergeben.

Zeit:

Ort: Schloss Gottorf in Schleswig