Südostasientage 2019 - Vielfalt und Gegensätze

Vorträge, Diskussionen, Filmvorführungen und Mitmachaktionen

Südostasien - eine Region, die geprägt ist von Vielfalt und Gegensätzen. Prosperierende Staaten mit boomender Wirtschaft auf der einen Seite und einige der ärmsten Entwicklungsländer auf der anderen Seite. Im Kontext unterschiedlicher Länderbetrachtungen und in Form von Filmvorführungen, Workshops, Vorträgen und Mitmachaktionen werden Themen wie der verschwenderische Umgang mit Ressourcen, menschenunwürdige Arbeitsbedingungen und die zunehmende Urbanisierung in der bevölkerungsreichen Region fokussiert. Welche Herausforderungen bestehen, welche Lösungsansätze gibt es für die beschriebenen Problemfelder und wo finden sich bereits Tendenzen einer nachhaltigen Entwicklung?

Aktuelle Veranstaltungen der Reihe:

11 Mai 2019

Ausstellung: Ich mache Deine Kleidung!

Die starken Frauen aus Süd Ost Asien

Die Ausstellung der Kampagne für Saubere Kleidung (Clean Clothes Campaign) portraitiert neun Frauen aus Textilfabriken in Kambodscha und Bangladesch.

Zeit:

Ort: Alte Mu Impuls-Werk e.V. (Kopfbau), Lorentzendamm 6-8, 24103 Kiel

5 Jun 2019

Alternativloser Baustoff?

Woher kommt das so beliebte Zement? Was für globale Folgen hat seine Produktion und gibt es Alternativen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der Dokumentarfilm „Samin vs. Semen“, mit besonderem Augenmerk auf Indonesien. Im Anschluss an die Filmvorführung greift die Journalistin Anett Keller die Inhalte des Films auf und vertieft diese anhand eines Vortrages.

Zeit:

Ort: Europa Universität Flensburg, auf dem Campus 1, 24943 Flensburg // Raum HEL066

Träger, Partner und Unterstützer:

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI) in Kooperation mit Theaterwerkstatt Pilkentafel e.V., MUDDI Markt e.V., Glückslokal e.V. und weiteren Akteuren, gefördert durch BINGO Projektförderung und Engagement Global im Auftrag des BMZ.

Dieses Projekt und die Veranstaltungen sind Teil des Jahresprogramms "Die Sustainable Development Goals (SDGs) in Schleswig-Holstein - Nachhaltigkeit von Küste zu Küste" des Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI).

Mehr erfahren

Weitere Informationen und Kontakt:

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)
Frauke Pleines (Projektmitarbeiterin), frauke.pleines@bei-sh.org, Tel.: 0431-679399-00, www.bei-sh.org/suedostasientage-2019