Infos, Materialien und Links zum Thema Bildung:

Publikation: "Versprochen ist versprochen...!" (BtE)

Publikation: "Versprochen ist versprochen...!" - Mit Theater die UN-Milleniumsziele einfordern

Ein Aktionshandbuch

Dieses Handbuch stellt Praxisbeispiele zum Nachmachen aus den entwickelten Theateraktionen des GRIPS Theater Berlin, des deutschen Büros der UN-Milleniumskampagne und des GIZ vor.

Zum Handbuch

Herausgegeben von:

UN-Milleniumkampagne Deutschland
DED - Deutscher Entwicklungsdienst gGmbH
GRIPS Theater GmbH
Berlin/Bonn 2006

Didaktik: Kindermemory zu Kinderrechten (BtE)

Didaktisches Material: Kindermemory zu Kinderrechten

Das von BtE in der Regionalen Bildungsstelle Nord herausgegebene Kindermory für Grundschulklassen ist als spielerischen Einstieg in das Thema Kinderrechte konzipiert. Die Bilder des Memoryspiels zeigen Kinder aus verschiedenen Ländern dieser Erde. Die Begleitbroschüre enthält Hintergrundinformationen zu Kinderrechten, Kinderarmut und Kinderarbeit sowie Geschichten von Kindern aus verschiedenen Ländern. Das Spiel kann bei allen Regionalen Bildungsstellen von BtE entliehen werden.

Zur Spielanleitung

Zu den RBS

Herausgegeben von: Bildung trifft Entwicklung, Regionale Bildungsstelle Nord

Publikation: 17 Ziele für eine zukunftsfähige Welt (BtE)

Publikation: 17 Ziele für eine zukunftsfähige Welt

In einem farbigen „Schüler/innen-Heft“ mit zahlreichen Bildern, kurzen Texten und Arbeitsaufgaben wird zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs) informiert und deren Umsetzung in der internationalen und deutschen Politik thematisiert. Begleitend dazu gibt es auch ein „Lehrer/innen-Heft“, das durch Hintergrundinformationen und didaktische Vorschläge zur Vertiefung der Themen im Unterricht anregt. Hinweise und Links eröffnen Wege zu weiteren Informationsquellen. Referentinnen und Referenten können beide Hefte für ihre Bildungsarbeit bei BtE bestellen.

Zum Heft

Herausgegeben von: Welthaus Bielefeld e. V., 2016

Didaktik: Lernplattform nachhaltige Entwicklungsziele (BtE)

Didaktisches Material: Lernplattform nachhaltige Entwicklungsziele (BtE)

Die Nachhaltigen Entwicklungsziele („sustainable development goals“, SDGs) sollen ab 2015 in allen Ländern der Erde ein wichtiger Bezugspunkt für politisches Handeln werden. Bedingung dafür ist, die SDGs zu kennen und sich mit ihnen (kritisch) zu beschäftigen. Die Lernplattform bietet dafür zahlreiche didaktische Materialien an und gibt Hinweise auf diverse pädagogische Angebote.

Zur Lernplattform

Didaktik: BtE-Mobil (BtE)

Didaktisches Material: BtE-Mobil

Das Bildungsmobil von BtE bietet eine rollende Mini-Bibliothek mit allerlei didaktischen Materialien, thematische Ausstellungen nach Bedarf, einen integrierten Computer-Arbeitsplatz, Moderationsmaterial sowie eine Projektionsfläche für Filmvorführungen oder Präsentationen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich das Mobil durch Pavillons und Sitzgelegenheiten zu einem offenen Klassenzimmer umbauen. So wird auch der Schulhof, die Wiese oder der Marktplatz zum Lernort. Das BtE-Mobil ist in Jena geparkt und kann bei der RBS Mitteldeutschland ausgeliehen werden.

Zur RBS Mitteldeutschland

Didaktik: Kleiderwelten in der Kiste (BtE)

Didaktisches Material: Kleiderwelten in der Kiste

Die neue BtE-Kleiderwelten-Kiste ist fertig! Bei der Erstellung der Kiste haben mehrere BtE-ReferentInnen ihre Erfahrungen aus der Bildungspraxis zum Thema Textilien bereitgestellt. In acht Lernstationen sind Materialien zur sozialen, kulturellen, ökologischen und globalen Bedeutung von Mode und Textilien aufgearbeitet. Ergänzt wird das Material durch aktuelle Hintergrundinformationen zu einzelnen Themenschwerpunkten. Anschauungsmaterial, Kopiervorlagen sowie Ideen zur Unterrichtsgestaltung und Veranstaltungsplanung runden die Möglichkeiten ab. Die Lernkiste eignet sich für die Klassen 5-13 und zum Einsatz in der Erwachsenenbildung. Sie kann in der Bibliothek des EPiZ Reutlingen gegen eine Gebühr von 10 Euro ausgeliehen werden.

Zur RBS Baden-Würtemberg

Didaktik: SDG-Kleider-Parcours (BtE)

Didaktisches Material: SDG-Kleider-Parcours

Der Lernparcours „Verantwortungsbewusste Textilproduktion“ von der Regionalen Bildungsstelle Baden-Württemberg greift verschiedene Fragestellungen des Themenbereichs mit konkretem Bezug zu den SDGs und Dimensionen einer global gerechten Weltentwicklung auf. Ein Quiz, Impulskarten, Kurzfilme und Links zur weiteren Recherche, laden ein, sich interaktiv mit den Themen auseinanderzusetzen und Handlungsmöglichkeiten zu entdecken. Der Parcours kann in schulischen und außerschulischen Bildungskontexten, aber auch als Ausstellung genutzt werden.

Zum Textil-Parcours

Zur RBS Baden-Würtemberg

Herausgegeben von:

EPiZ, Bildung trifft Entwicklung, Regionalstelle Baden-Württemberg

Didaktik: Materialmappe "Globales Lernen" (BtE)

Didaktisches Material: Globales Lernen - Methoden für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit

Die Materialmappe bietet methodische Anregungen für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Sie dient Referentinnen als Unterstützung zur Vorbereitung ihrer Veranstaltungen.

Zum Download

Herausgegeben von:

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH - Service für Entwicklungsinitiativen, Bildung trifft Entwicklung (BtE), Bonn 2017.

Didaktik: Weltkarte "Perspektiven wechseln" (BtE)

Didaktisches Material: Weltkarte "Perspektiven wechseln" mit Begleitheft (BtE)

Die Weltkarte „Perspektiven wechseln“ verwendet die Peters-Projektion, die die Umrisse der Kontinente und Länder in flächentreuer Weise darstellt. „Auf dem Kopf“ hängend werden mit der Weltkarte Irritationen ausgelöst und Perspektivwechsel eingeleitet. In Papierform oder als Plane kann die Weltkarte drinnen und draußen vielseitig eingesetzt werden. Das dazugehörige Begleitheft erläutert die ungewohnten Darstellungsformen und gibt Anregungen für die Verwendung der Karte in der Bildungsarbeit.

Zur Weltkarte

Zum Begleitheft

Herausgegeben von:

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH - Service für Entwicklungsinitiativen,  Bildung trifft Entwicklung (BtE), Bonn 2016.

Didaktik: Weltverteilungsspiel (BtE)

Didaktisches Material: Weltverteilungsspiel (BtE)

Das Weltspiel ermöglicht das Erleben von Zahlen und Fakten zur Verteilung von Gütern und Ressourcennutzung auf der Welt. Für die Durchführung des Spieles können Weltplanen in verschiedenen Größen (4 x 5 Meter oder 2,75 x 2 Meter) bei der RBS Baden-Württemberg bestellt werden. Die Zahlen für das Weltspiel wurden im Juni 2018 von uns aktualisiert.

Zur Spielanleitung

Zur RBS Baden-Würtemberg

Herausgegeben von: Bildung trifft Entwicklung (BtE)

Didaktik: Die SDG-Blume (BtE)

Didaktisches Material: Die SDG-Blume

Diese Methode ermöglicht eine erste Meinungsbildung zu den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) anhand von verschiedenen Thesen. Das Thema SDGs wird als ein aktuelles Thema des Globalen Lernens eingeführt und die Diskussion dazu eröffnet.

Download des Methodenblattes

Herausgegeben von: Gundula Büker, 2017

Didaktik: Afrika-Puzzle mit Begleitheft (BtE)

Afrika-Puzzle mit Begleitheft (BtE)

Das Afrika-Puzzle aus Holz in flächengetreuer Darstellung (Petersprojektion) macht die Länder Afrikas „begreif-“ und „befühlbar“. Es eignet sich zum Einstieg in die Bildungsarbeit zum Kontinent oder einzelnen afrikanischen Ländern. Die magnetische und somit vertikal spielbare Variante hat sich vor allem für größere Veranstaltungen bewährt. In der dazugehörigen Handreichung geben wir Empfehlungen zur Arbeit mit dem Puzzle, möglichen Themenzugängen und weiterführenden Materialien. Beide Puzzles samt Handreichung können bei den Regionalen Bildungsstellen von BtE entliehen werden.

Download des Infoblatts

Herausgegeben von:
ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH
Service für Entwicklungsinitiativen, Bonn
2016

Das Puzzle kann beim BEI in Kiel ausgeliehen werden.
Sprechen Sie uns gerne an: bte@bei-sh.org

Didaktik: Lateinamerika-Puzzle (BtE)

Lateinamerika-Puzzle (BtE)

Das Lateinamerika-Puzzle aus Holz und in flächengetreuer Darstellung nimmt die Länder Süd- und Mittelamerikas sowie der Karibik in den Fokus. Das Puzzle soll dazu anregen, sich in der Bildungsarbeit mit kritischen und global relevanten Fragen zu Lateinamerika auseinanderzusetzen. Auf spielerische Art und Weise erfahren die Puzzelnden, wo die Länder der Weltregion liegen, wie sich ihre Staatsgrenzen anfühlen und wie groß sie im Vergleich zu Deutschland sind. Das Puzzle in magnetischer und nicht-magnetischer Form kann bei den RBS von BtE ausgeliehen werden.

Download des Infoblatts

Herausgegeben von:
ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH
Service für Entwicklungsinitiativen, Bonn
2017

Das Puzzle kann beim BEI in Kiel ausgeliehen werden.
Sprechen Sie uns gerne an: bte@bei-sh.org

Publikation: Datenblatt Entwicklungspolitik

Publikation: Datenblatt Entwicklungspolitik

Neueste statistische Daten für Unterricht und andere Zwecke

Das "Datenblatt Entwicklungspolitik" will Ihnen neueste statistische Daten (veröffentlicht überwiegend von den UN und ihren Unterorganisationen) über weltweite Entwicklungen auf übersichtliche Weise verfügbar machen. Es soll Lehrerinnen und Lehrern, Erwachsenenbildnern, Journalisten etc. dabei helfen, Veröffentlichungen, Vorträge und Veranstaltungen auf eine zeitnahe empirische Basis zu stellen oder Angaben aus Schulbüchern zu aktualisieren.
Statistik und Daten ersetzen keine Theoriebildung, keine ethische Bewertung, keine Bereitschaft zum entwicklungspolitischen Engagement. Sie können aber helfen, unser Wissen und unsere strategischen Überlegungen auf eine bessere, empirische Basis zu stellen.
Das „Datenblatt Entwicklungspolitik“ wird zweimal im Jahr aktualisiert.

 

Link zum PDF: www.welthaus.de/fileadmin/user_upload/Bildung/Datenblatt-Entwicklungspolitik.pdf

Herausgeber: Welthaus Bielefeld

Leihmaterial: "Zu Gast bei Fremden - Zu Gast bei Freunden"

Leihmaterial: "Zu Gast bei Fremden - Zu Gast bei Freunden"

Ein Lernerlebnis-Projekt zum Globalen Lernen und Interkulturellem Lernen im Kindergarten

Link zum PDF: www.bei-sh.org/fileadmin/bei/dokumente/KiTa-Handreichung_Globales_Lernen.pdf

Leihmaterial: Austellung Entwicklungsland D

Leihmaterial: Ausstellung Entwicklungsland D

Die Ausstellung "Entwicklungsland D" der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland, agl, lädt die BetrachterInnen dazu ein, sich mit vertrauten Seh- und Denkgewohnheiten zum Konsumverhalten auseinanderzusetzen.

 

Acht Plakate + ein Infobanner regen an, Nord-Süd-Zusammenhänge herzustellen und zu reflektieren.

Die Themenbanner haben eine Größe von 1,5 x 1 Meter, das Infobanner misst 1,5 x 0,8 Meter.

Zum Selbstkostenpreis kann die Ausstellung in der Geschäftsstelle des BEI in Kiel ausgeliehen werden.

Publikation: Was kann ich beim Spenden beachten?

Publikation: Was kann ich beim Spenden beachten?

5 Tipps für wirkungsvolles Spenden

www.venro.org/fileadmin/user_upload/Dateien/Daten/Publikationen/VENRO-Dokumente/VENRO_richtig_spenden_2018-.pdf



Herausgeber:
VENRO – Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen e. V., Berlin 11/2018.

Projektbeispiele: eTwinning (KMK-PAD)

Projektbeispiele: eTwinning (KMK-PAD)

Projektkits, in denen erfahrene eTwinning-Lehrkräfte An- regungen für ein komplettes eTwinning-Projekt geben. In Praxisberichten stellen Lehrkräfte im Interview vor, worauf es in ihrem Projekt ankam.

Anregungen für eTwinning an Grundschulen: www.kmk-pad.org/programme/etwinning/materialien/grundschulen.html

Anregungen für weiterführenden Schulen:www.kmk-pad.org/programme/etwinning/materialien/weiterfuehrende-schulen.html

Materialsammlung: transfer21

Materialsammlung: transfer21

Bundesweites Programm von 2004-2008 zur UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Eine umfangreiche Materialsammlung steht hier zum Download bereit, die auch Werkstattmaterialien für den Unterricht und weiterführende Lernangebote enthält.

www.transfer-21.de/index3ba0.html?p=40

Materialsammlung: Eine Welt Internet Konferenz

Materialsammlung: Eine Welt Internet Konferenz (EWIK)

Portal Globales Lernen

Unter dem Punkt Bildungsmaterialien bietet das Portal Globales Lernen eine Datenbank mit einer Vielzahl von Unterrichtsmaterialien, die nach Themen, Ländern oder Zielgruppen sortiert sind und kostenlos heruntergeladen werden können.

www.globaleslernen.de/de/bildungsmaterialien/alle

Materialsammlung: Eine Welt in der Schule

Materialsammlung: Eine Welt in der Schule

Das Projekt „Eine Welt in der Schule” an der Universität Bremen bietet zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum Download getrennt nach Altersgruppen.

Leseproben und Ausgabe-Übersicht: www.weltinderschule.uni-bremen.de/materi_1.htm

Unterrichtsbeispiele: www.weltinderschule.uni-bremen.de/beisp_1.htm

Beispiel für eine Materialsammlung für eine gesamte Unterrichtsreihe: www.weltinderschule.uni-bremen.de/mat2_14.htm

Materialsammlung: Globales Lernen in der Schule

Materialsammlung: Globales Lernen in der Schule

Verschiedene Themen als Handreichung für LehrerInnen der Jahrgangsstufen 5-10 als PDF-Download. Homepage der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Berlin, 2012.

www.berlin.de/sen/bildung/suche.php?q=globale%2BEntwicklung

Materialsammlung: Kindernothilfe e. V.

Materialsammlung der Kindernothilfe

Umfangreiche Materialsammlung zu verschiedenen Themen.

www.kindernothilfe.de/Informieren/Infothek+und+Benefizshop/Publikationen/Material+f%C3%BCr+Schulen+und+Kinderg%C3%A4rten.html

Bildungsmaterial: Kinderalltag in Afrika

Bildungsmaterial: Kinderalltag in Afrika

In diesem Unterrichtsentwurf geht es darum, verschie- dene Infoquellen über Kinderalltag in anderen Ländern kennen zu lernen und zu nutzen. Dabei wird exemplarisch Afrika untersucht. Die SchülerInnen recherchieren Internetquellen, Kinderbücher, Filme und Berichte über das Leben von Mädchen und Jungen in Afrika. Sie erhalten Hilfen, wie sie diese Quellen für ihre Fragestellung nutzen können. Die Auseinandersetzung mit den Lebensbedin- gungen in Afrika soll mit der eigenen Situation bei uns in Deutschland in Beziehung gesetzt werden.

www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/geisteswissenschaften/politik-sowi/unterrichtseinheit/ue/kinderalltag-in-afrika/

Zielgruppe: Sekundarstufe I

Fächer: Politische Bildung, Religion/Ethik

Bildungsmaterial: Begegnungen Jugendlicher in Namibia

Bildungsmaterial: Begegnungen Jugendlicher in Namibia

Das Material bietet Anregungen für die Gestaltung des Unterrichts und zur vergleichenden Beschäftigung mit dem Leben in Namibia und Deutschland. Einzelne Filmaufnahmen bieten die Grundlage für die Behandlung des Themas im Unterricht. Die angesprochenen Themen bie- ten Stoff für Diskussionen, die nicht nur das Ziel haben, einen Wissenszuwachs zu erlangen, sondern den SchülerInnen verschiedene auch unterschiedliche Perspektiven zum Thema Globalisierung, Armut und Reichtum, Freiheit und Einschränkung im öffentlichen und privaten Leben zu eröffnen.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/Begegnungen%20Jugendlicher%20in%20Namibia.pdf

Herausgeber: EPIZ e. V. Berlin, 2012

Zielgruppe: Sekundarstufe I und II

Fächer: Religion/Ethik, Politische Bildung, Geografie, Geschichte

Bildungsmaterial: Ausbeuterische Kinderarbeit in Äthiopien
Publikation: Die Handy-Connection

Broschüre: Die Handy-Connection

Smartphones, Tablets und Handys sind unsere täglichen Begleiter. Wo der neue technische Begleiter herkommt und was mit ihm passiert, wenn er ausgedient hat, darüber machen sich nur die wenigsten Gedanken. Neben einem umfangreichen Teil mit Hintergrundinformationen wird eine ausgearbeitete Doppelstunde mit verschiedenen Übungen und Aufgaben zum Thema vorgeschlagen.

www.weed-online.org/publikationen/8249823.html

Herausgeber: WEED e. V., 2015

Bildungsmaterial: Agenda 21-Kleidung

Bildungsmaterial: Agenda 21-Kleidung

Der erste Teil dieses Materialpakets „Jacke wie Hose - Klei- dung als Agenda 21-Thema” enthält didaktische Hinweise. „Jeans, Jeans, Jeans ...” stellt eine Unterrichtseinheit für Projektarbeit in zwei 4. Klassen dar. „Mein liebstes Kleidungsstück” lautet der Titel eines Unterrichtsprojekts im 7. Jahrgang.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/heft3_01.pdf

Herausgeber: Projekt Eine Welt in der Schule - Uni Bremen, 2001

Zielgruppe: Grundschule, Sekundarstufe I

Fächer: Politische Bildung, Deutsch, Religion, Ethik, Wirtschaft

Ping auf den Spuren des Klimawandels in Südamerika

Bildungsmaterial: Ping auf den Spuren des Klimawandels in Südamerika

Dieses Buch „Expedición Sur: Ping auf den Spuren des Klimawandels in Lateinamerika“ stellt das zentrale Bildungsmaterial für den Unterricht und Projekttage für GrundschülerInnen der 3. und 4. Klasse dar. Das Buch ist geeignet für unterschiedliche Grundschulfächer und z.B. im Deutsch-, Sachkunde-, Kunst- und sogar im Musikunterricht einsetzbar. Es soll sensibilisieren und zu konkretem Handeln aktivieren.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/laz_kinderbuch_ping_2017_de_web_0.pdf

Herausgeber: Lateinamerika-Zentrum e. V., 2017

Zielgruppe: Grundschule

Fächer: Sachunterricht

Bildungsmaterial: "Miteinander. Fair. Gerecht!"

Bildungsmaterial: "Miteinander. Fair. Gerecht!"

Unterrichtsmaterialen zum Thema Aufbau einer globalen Entwicklungspartnerschaft für die Grundschule

Was bedeutet Partnerschaft? Was ist (un-)gerecht? Wie erreichen wir faire Chancen für alle Menschen?
Die Unterrichtsmaterialien regen zum Nachdenken über diese und weitere Fragen an und bringen SchülerInnen das komplexe Thema des Aufbaus einer globalen Entwicklungspartnerschaft und deren Relevanz für Afrika spielerisch näher. Konkret geht es um die Themenbereiche Welthandel, Perspektiven für nachfolgende Generationen, Klimawandel auf der gemeinsamen Erde und Mobilität.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/um_gs_miteinander._fair._gerecht_2013.pdf

Für die Sekundarstufe I+II gibt es unter folgendem Link ebenfalls Unterrichtsmaterialen zu diesem Thema:

www.globaleslernen.de/de/bildungsmaterialien/alle/miteinander-fair-gerecht-unterrichtsmaterialien-fuer-die-sekundarstufe-i-und-ii?searchterm=miteinander.+fair.+gerecht%21

Herausgeber: Gemeinsam für Afrika e. V., 2013

Zielgruppe: Grundschule, Sekundarstufe I+II

Fächer: Sachunterricht, Politische Bildung, Deutsch, Religion, Geografie

Bildungsmaterial: "Flucht und Asyl"

Arbeitshilfe zum globalen Lernen: "Flucht und Asyl"

Das Heft „Flucht und Asyl” bezieht sich auf den Kurzfilm„Oury Jalloh”, der von dem Asylsuchenden Oury Jalloh aus Sierra-Leone handelt. Das Heft beinhaltet Hintergrundinformationen zum Leben von Oury Jalloh, zu welt- weiter Flucht und ihren Ursachen, zur Asylgesetzgebung in Deutschland, sowie Arbeitsblätter und didaktische Anregungen zur Gestaltung von Unterrichtsstunden.

Herausgeber: EPIZ e. V. Berlin, 2009

Zielgruppe: Sekundarstufe I

Fächer: Politische Bildung, Religion, Ethik, Geschichte

Bildungsunterlagen zu Nachhaltigkeit im Tourismus

Bildungsunterlagen zu Nachhaltigkeit im Tourismus

Unterrichtsleitfaden, Informations- und Arbeitsblätter

Die Bildungsunterlagen zum Thema Nachhaltigkeit im Tourismus sind für Lehrpersonen aus berufsbildenden (Tourismus-) Schulen und allgemeinbildenden Schulen und eignen sich für SchülerInnen im Alter von 14 bis 18 Jahren. Sie sind modular aufgebaut, um je nach Bedarf einzelne Module in den Unterricht einbauen zu können, als auch eine chronologische Verwendung zu ermöglichen.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/online.pdf

Herausgeber: Naturfreunde International, Tourism Watch, Brot für die Welt; 2015

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II, Berufsschule, Erwachsenenbildung

Fächer: Ethik, Geografie, Politische Bildung

Bildungsmaterial: Streit um Ressourcen

Streit um Ressourcen//Rohstoffboom und Menschenrechte in Mosambik

Eine Lernplattform des Koordinierungskreis Mosambik

Mosambik ist ein ressourcenreiches Land. Es verfügt bei- spielsweise über große Kohle- und Erdgasvorkommen. Mosambik ist aber auch interessant für InvestorInnen wegen seiner landwirtschaftlicher Nutzflächen für nach- wachsende Rohstoffe.
Doch was bringt der Rohstoffboom für die mosambikanische Bevölkerung, wie steht es um die Menschenrechte und was hat das alles mit uns zu tun? Auf der Lernplattform des KKM finden Sie verschiedene Module für den Unterricht zu den Themen Ressourcen, Landraub, Bergbau, Landwirtschaft u.a.

www.kkmosambik.de/LEARNING_Resources/wordpress

Herausgeber: Koordinierungskreis Mosambik e. V.

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II, Berufsschule

Fächer: Ethik, Geografie, Politische Bildung

Bildungsmaterial: "Das Boot ist voll"

Bildungsmaterial: "Das Boot ist voll"

und 10 weitere Dialoge zu Ethik und Globalisierung mit Kaiser und König

Elf kurze fiktive Dialoge zu verschiedenen Themen (u.a. Migration, Kinderarbeit, Weltgesellschaft und Tourismus) zwischen den Herren Kaiser und König thematisieren ethische Dilemmata und regen zu Diskussionen an. Die Dialoge dienen dazu, das Bewusstsein für Probleme einer zunehmend globalisierten Welt zu wecken und zu schärfen.

www.boot.kaiser-und-koenig.de

Herausgeber: Mohio e.V., 2011

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II

Fächer: Ethik, Geografie, Politische Bildung

Bildungsmaterial: "Hände weg von unserem Regenwald!"

Bildungsmaterial: "Hände weg von unserem Regenwald!"

Das Leben der Indigenen aus Sarayaku und ihr Kampf gegen die Ölkonzerne

Diese Handreichung, herausgegeben von EPIZ und der Gesellschaft für Humanistische Fotografie, versteht sich als Begleitmaterial zur Fotoausstellung „Hände weg vom Regenwald!”. Sie eignet sich nicht nur für den Geografie- oder Sozialkundeunterricht, sondern auch um globale Zusammenhänge zu veranschaulichen. Die Schwerpunkte der Handreichung liegen auf der Situation in Ecuador, speziell im Dorf Sarayaku. Die Probleme der dortigen BewohnerInnen durch die Verknappung der Ressourcen und die Zerstörung des Regenwaldes werden anschaulich erläutert.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/h_c3_a4nde_20weg_20von_20unserem_20regenwald.pdf

Herausgeber: EPIZ e. V., Berlin 2009

Zielgruppe: Sekundarstufe I

Fächer: Geografie, Politische Bildung

Bildungsmaterial: Trade or Trade in Development?

Bildungsmaterial: Trade or Trade in Development? - Economic Partnership Developments

5-Seitiges Bildungsmaterial zur Integration Namibias in den Kontext diverser Schulfächer, inklusive weiterführender Link- und Literaturliste.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/trade_20or_20trade_20in_20development_3f.pdf

Herausgeber: EPIZ e. V., Berlin 2010

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II

Fächer: Politische Bildung, Englisch, Wirtschaft, Geographie

Bildungsmaterial: What are the true costs of your mobile phone?

Bildungsmaterial: What are the true costs of your mobile phone? - Mining, production, use, discarding, recycling

Das Material ist auf Englisch und ist geeignet für den Einsatz im englischsprachigen Unterricht und/oder innerhalb einer Schulpartnerschaft zur beiderseitigen Bearbeitung des Themas. Jugendliche in Deutschland benutzen täglich elektronische Geräte, ca. 90% von ihnen nutzen Handys. Diese Zahl liegt in Namibia niedriger. Wenige kennen die ökologischen und sozialen Folgen, die mit der Handyproduktion und der damit zusammenhängenden Bergbauindustrie verbunden sind. Das Material regt die Auseinandersetzung mit der Thematik Handyproduktion und -nutzung an.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/What%20are%20the%20true%20costs%20of%20your%20mobile%20phone%3F.pdf

Herausgeber: EPIZ e. V., Berlin 2010

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II

Fächer: Englisch, Politische Bildung, Geografie

Bildungsmaterial: Beyond growth

Unterrichtsmaterial-Englisch: Beyond growth - Limits and alternatives to economic growth

Gegliedert in fünf Kapitel finden Lehrkräfte und MultiplikatorInnen eine breite Vielfalt an methodischen Ansätzen und Zugängen, um mit jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren zu Wirtschaftswachstum, seinen Grenzen und Alternativen zu arbeiten. Die englische Version ist besonders geeignet für den Englischunterricht und die Arbeit mit internationalen Gruppen. Die deutschen Versionen "Endlich Wachstum" und "Endlich Wachstum Zwei" sind unter der gegebenen Adresse auch bestellbar.

www.fairbindung.org/publikationen

Herausgeber: FairBindung e. V., Konzeptwerk neue Ökonomie e. V., 2014

Zielgruppe: Sekundarstufe II, Berufsschule, Erwachsenenbildung

Fächer: Englisch, Politische Bildung, Wirtschaft

Bildungsmaterial: Mädchen und Frauen bewegen Afrika

Unterrichtsmaterial-Deutsch: Mädchen und Frauen bewegen Afrika

Die Unterrichtsmaterialien beleuchten die Lebenssituation von Mädchen und Frauen sowie die Chancen und Herausforderungen der Geschlechtergerechtigkeit in Afrika. Mit Fallbeispielen aus der entwicklungspolitischen Praxis werden u.a. Potenziale gerechter Geschlechterverhältnisse für die Bereiche Armut, Hunger, Bildung, Gesundheit und das Alltagsleben in Afrika hervorgehoben. Arbeitsblätter zu den einzelnen Schwerpunkten sind fächerübergreifend konzipiert und regen zur kreativen Umsetzung der Thematik im eigenen Unterricht an.

www.globaleslernen.de/sites/default/files/files/education-material/um_sek_maedchen-und-frauen-bewegen-afrika._2011.pdf

Herausgeber: Gemeinsam für Afrika e. V., 2011

Zielgruppe: Sekundarstufe I+II

Fächer: Deutsch, Politische Bildung

NIBIS - Niedersächsischer Bildungsserver

NIBIS - Niedersächsischer Bildungsserver

Datenbank zu Internationalen Schulpartnerschaften in Niedersachsen Auf diesem Portal des niedersächsischen Bildungsservers
werden interkulturelle Partnerschaften und Projekte niedersächsischer Schulen vorgestellt. Interessierte können sich über vorhandene Partnerschaften und Projekte an verschiedenen Schulen informieren, Kontakt aufnehmen oder Beratung einholen.

www.partnerschulen.nibis.de/

Portal Globales Lernen - Eine Welt Internet Konferenz (EWIK)

Portal Globales Lernen - Eine Welt Internet Konferenz (EWIK)

EWIK ist als Portal aus dem Zusammenschluss von 50 Organisationen und Institutionen hervorgegangen, um Informationen zum Globalen Lernen zu bündeln und zentral im Internet zugänglich zu machen. Es bietet vielfältige Informationen zum Thema Nord-Süd-Begegnungen, insbesondere eine kommentierte Liste mit Organisationen und Institutionen, die helfen, internationale (Schul-) Partnerschaften oder Lern- und Kommunikationsprojekte zu gestalten, außerdem einschlägige Publikationen und Ratgeber zum Thema.

www.globaleslernen.de

eTwinning - Netzwerk für Schulen in Europa

eTwinning - Netzwerk für Schulen in Europa

eTwinning gehört zum Erasmus+ Programm und vernetzt Schulen aus Europa über das Internet miteinander. Mit eTwinning finden Sie eine Partnerschule und arbeiten in einem geschützten virtuellen Klassenraum an einem gemeinsamen Unterrichtsprojekt.

www.etwinning.net/de/pub/index.html

daara.de

daara.de

Im Internet-Portal daara.de sind ReferentInnen und Lernorte des Globalen Lernens zusammengestellt, die für Schulen, Kindertagesstätten, Jugendeinrichtungen undandere Interessierte in Schleswig-Holstein zur Verfügung stehen.

www.daara.de

Didaktik: Asien-Puzzle (BtE)

Das Asien-Puzzle von Bildung trifft Entwicklung (BtE) in flächentreuer Darstellung lässt uns die Komplexität des "Kontinents der Superlative" spielerisch erfahren. Es lädt dazu ein, Asien in seinen Ausmaßen und Formen „begreifbar“ und „befühlbar“ zu machen. BtE- Referentinnen und -Referenten können das Asien-Puzzle mit ihren eigenen Erfahrungen aus asiatischen Ländern in Verbindung bringen.

Download des Infoblatts

Herausgegeben von:
ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH
Service für Entwicklungsinitiativen, Bonn
2018

Das Puzzle kann beim BEI in Kiel ausgeliehen werden.
Sprechen Sie uns gerne an: bte@bei-sh.org

Didaktik: Weltkarte "Vielfalt sprechen lassen" (BtE)

Die Weltkarte auf Englisch und in den jeweiligen Landessprachen macht die Sprachen der Welt sichtbar und stellt damit die kulturelle und soziale Vielfalt in unserem Umfeld dar. Die Ziele der Karte sind es, die Perspektiven des Globalen Südens zu stärken, Machtverhältnisse deutlich zu machen sowie verschiedene Sprachen in unserem Umfeld zu nutzen. Das dazugehörige Begleitheft in Deutsch und Englisch gibt Anregungen zur Arbeit mit Sprachenvielfalt im Globalen Lernen.

Herausgegeben von:
ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH
Service für Entwicklungsinitiativen, Bonn
2018

Um gedruckte Exemplare zu erhalten sprechen Sie uns gerne an: bte@bei-sh.org

Download Weltkarte

Download Begleitheft DE

Download Begleitheft EN